Brother MFC-7360N in Betrieb nehmen

    Mit der folgenden Schritt-für-Schritt-Anleitung haben Sie das Multifunktionsgerät MFC-7360N von Brother in Handumdrehen in Betrieb genommen.

    Schritt 1

    Öffnen Sie die Verpackung und nehmen Sie das Brother MFC-7360n heraus. Außer dem Multifunktionsgerät enthält der Karton eine Installationsanleitung, ein Benutzerhandbuch, zwei CDs, ein Netz- und ein Faxanschlusskabel sowie einige Zettel mit Sicherheitshinweisen. Um das MFC-7360n zu tragen, greifen Sie links und rechts in die dafür vorgesehenen Mulden.

    Schritt 2

    Entfernen Sie nun alle blauen Klebestreifen vom Gehäuse und die Folie vom Scannerglas.

    Schritt 3

    Öffnen Sie die vordere Abdeckung. Entfernen Sie den kleinen Beutel und werfen Sie ihn in den Restmüll. Lösen Sie nun das Gummiband von der Trommeleinheit und ziehen Sie dann den Papierstreifen heraus. Nehmen Sie die Trommeleinheit vorsichtig heraus. Schütteln Sie sie einige Male hin und her. Damit verteilen Sie den Toner in der Kassette gleichmäßig. Setzen Sie nun die Trommeleinheit wieder ein und schließen Sie die vordere Abdeckung.

    Schritt 4

    Nehmen Sie die Papierkassette aus dem Gerät. Um Papier einlegen zu können, müssen Sie zunächst die Papierführungen auf die richtige Größe, etwa DIN-A4, einstellen. Dazu halten Sie die grünen Hebel der beiden Führungen gedrückt und verschieben sie in die richtige Stellung. Fächern Sie das einzulegende Papier auf und legen es ein. Das Papier muss eng an den Führungen liegen. Tut es das nicht, müssen Sie nachjustieren. Schieben Sie dann die Papierkassette zurück ins Gerät.

    Schritt 5

    Schließen Sie nun Strom-, Fax- und Netzwerkkabel an. Fertig! Fotos: Brother

    Prindo - für mehr Ausdruck