Toner wechseln

Der Toner ist in seiner Form deutlich von einer gewöhnlichen Tintenpatrone zu unterscheiden. Eine Tintenpatrone ist hierbei sehr viel kleiner und kompakter, wohingegen der Toner in Form einer Kassette vorhanden ist, die in das Gehäuse eines Laserdruckers eingeführt werden muss. Zeigt der Laserdrucker also an, dass der Toner gewechselt werden muss, so sollte man die einzelnen Arbeitschritte sehr genau befolgen. In der Regel bieten die jeweiligen Drucker eine detaillierte Beschreibung zum Toner Wechseln an der Innenseite der Klappe, die für das Toner Wechseln geöffnet werden muss.

So sollte man zunächst die alte Tonerkassette entfernen, um Platz für die neue zu schaffen. In der Regel wird hier beim Toner Wechseln die Kassette aus dem Gehäuse des Druckers gezogen, bis man sie in den Händen hält. Man sollte beim Toner Wechseln große Vorsicht walten lassen, da es durchaus sein kann, dass die Farbe austritt und Finger und Hände einfärbt. Für das Toner Wechseln benötigt man nun eine neue Tonerkassette, die zunächst aus einer Verpackung genommen werden muss. Nun entfernt man die Schutzfolie von der Tonerkassette und schiebt die Kassette für das Toner Wechseln so in die vorgesehene Öffnung, wie die vorherige Kassette darin lag. Ist die Kassette so weit in das Druckergehäuse hineingeschoben, wie sie es muss, ist zumeist ein leichtes Einrastgeräusch zu vernehmen, das anzeigt, dass das Toner Wechseln funktioniert hat. Nun kann man die Klappe des Druckers wieder schließen und das Toner Wechseln ist abgeschlossen. Die alte Tonerkassette wird nun fachgerecht entsorgt.

Wer einen Farblaserdrucker hat, der muss gleich mehrere Toner wechseln, da hierfür auch Cyan, Magenta und Gelb vorhanden sind. Im Grunde funktioniert das Toner Wechseln bei allen Arten von Tonerkassetten, egal welche Farbe sie haben, gleich. Wichtig ist hierbei nur, dass die Farbe der Tonerkassette genau beachtet wird, sodass nicht eine Tonerkassette in eine falsche Öffnung geschoben wird. Neuartige Drucker verfügen hierbei aber durchaus auch über unterschiedliche geformte Kassetten, sodass dieser Fehler beim Toner Wechseln nicht mehr vorkommen kann. Das Toner Wechseln ist alles in allem also nicht komplizierter als das Wechseln einer Tintenpatrone und ist für die Funktionsfähigkeit des Druckgerätes von größter Wichtigkeit.