Günstiger Original Toner für den Kyocera FS-1010

    Kyocera Mita ist ein Tochterunternehmen des japanischen Kyocera-Konzerns, das sich hauptsächlich mit der Produktion von Druckern und Kopierern befasst. Zu den erfolgreichsten Modellen des Unternehmens zählt der Laserdrucker Mita FS-1010.

    Der Kyocera FS-1010 ist 375 mm hoch und benötigt eine Stellfläche von nur 222 mm x 378 mm. Um einen gelungenen optischen Auftritt des knapp 10 kg leichten Druckers muss man sich keine Sorgen machen, denn beim Design waren echte Profis aus dem Hause "F.A. Porsche" am Werk. Zum Anschluss an den PC oder zur Einbindung in ein Netzwerk bietet der Kyocera FS-1010 eine USB-Buchse (1.1) sowie eine parallele Schnittstelle (IEEE 1284) an.

    Das Normal- oder Recycling-Papier lagert beim Kyocera FS-1010 in einer Universalkassette, die maximal 250 Blätter aufnehmen kann. Alternativ bringt der Laserdrucker noch eine universelle Papierzufuhr mit, die mit bis zu 50 Blättern bestückt werden kann. Natürlich kennt der Drucker alle gebräuchlichen Papierformate (A4, A5, B5,Letter, Legal), es können aber auch Formate frei definiert werden, solange diese sich zwischen 148 x 210 mm und 216 x 297 mm bewegen. Auch bei den möglichen Materialien ist vom Briefumschlag über Folien bis zum Etikett alles vertreten, was im Büroalltag eingesetzt wird.

    Herzstück des Kyocera FS-1010 ist ein Prozessor mit 200 MHz. Der bereits installierte Speicher hat eine Größe von 16 MB, kann aber auf insgesamt 144 MB erweitert werden. Die Auflösung des Schwarzweiß-Druckers liegt bei 1.200 dpi, die aber mittels einer Kanten- und Vektorglättung auf das Doppelte erweitert werden kann.

    Nach Inbetriebnahme und einer Aufwärmphase von rund 10 Sekunden liegt das Tempo des Kyocera FS-1010 laut Hersteller bei 14 Seiten (s/w) pro Minute (A4-Format). Besonders für Kleinunternehmen dürfte noch von Bedeutung sein, dass der Kyocera FS-1010 pro Monat bis zu 10.000 Seiten schafft (ebenfalls bezogen auf das A4-Format). Dabei ist der mit dem "Blauen Engel" zertifizierte Laserdrucker besonders sparsam, weil das Netzteil im Sleep-Modus nur alle 5 Sekunden getaktet wird, was die Leistungsaufnahme auf magere 13 Watt verringert.

    Eine schwarze Tonerkartusche für das Gerät kann unter der Bezeichnung TK-17 nachgekauft werden, sie reicht laut Hersteller für etwa 6.000 Seiten (A4). Ferner bietet der Fachhandel auch alle Papierformate und Druckmedien sowie diverse Kabel und Adapter an. Bei der Speichererweiterung (CompactFlash Karte) kann zwischen 8, 16, 32, 64, 128 MB gewählt werden.

     

    Prindo - für mehr Ausdruck