Günstige Tintenpatronen für den Canon MP 540 vom Originalhersteller

    Der Canon MP 540 ist ein Multifunktionsgerät, das gleichzeitig drucken, kopieren und scannen kann. Wer eine Digitalkamera besitzt, kann seine Fotos auch ohne PC direkt von der Kamera aus drucken. Ein TFT-Display ermöglicht eine Wiedergabe der Fotos. Der Canon MP 540 verfügt über Steckplätze für die üblichen Speicherkarten und PictBridge-Kompatibilität. Im Lieferumfang ist die Software Easy-PhotoPrint EX zur Bildbearbeitung enthalten. Der Scanner erstellt Scans mit einer Auflösung von bis zu 2.400 x 4.800 dpi. Der Auto-Scan-Modus erkennt den Vorlagentyp, wodurch sich der Scanvorgang beschleunigt. Scandaten können auch direkt an eine Speicherkarte oder einen USB-Stick gesendet werden.

    Der Drucker bietet eine Auflösung von bis zu 9.600 x 2.400 dpi. Für den Druck eines 10 x 15 cm großen, nahezu körnungsfreien Fotoprints mit sanften Farbabstufungen braucht der Canon MP 540 zum Beispiel rund 41 Sekunden. Canon setzt in diesem Drucker das ChromaLife 100+-System ein. Das System besteht aus FINE-Druckköpfen, verbesserten Tinten, die auf Farbstoff basieren, und speziell von Canon entwickeltem Fotopapier.

    Der Canon MP 540 ist mit insgesamt fünf Farbstofftanks bestückt, die sich einzeln austauschen lassen, was Kosten spart. Die Tanks sind mit den Farben Schwarz (Typenbezeichnung: CLI-521bk Black), Magenta (CLI-521 Magenta), Cyan (CLI-521 Cyan) und Gelb (CLI-521 Yellow) gefüllt. Zusätzlich beinhaltet ein Tank spezielle Pigmenttinte in Schwarz (PGI-520 Black) für einen gestochen scharfen Textausdruck. Die Farbpatronen sind auch im Multipack erhältlich (CLI-521 C/M/Y).

    Das Papierausgabefach ist selbstöffnend. Dadurch wird ein Papierstau verhindert, sollte man vergessen, die Klappe vor dem Gebrauch zu öffnen. Der Canon MP 540 verfügt darüber hinaus über zwei separate Papierzuführungen. Damit lässt sich der Drucker gleichzeitig mit Normalpapier und Fotopapier bestücken.

    Canon bietet für den Canon MP 540 ein vielfältiges Papiersortiment an. Die Fotoglanzpapiere Professionell Fotopapier II (Typenbezeichnung: PR-201) und Professionell Fotopapier Platinum (PT-101) sind für die Erstellung professioneller Digitalfotos und Nachdrucke gedacht. Für den Privatanwender gibt es darüber hinaus das Fotoglanzpapier Plus II (PP-201). Eine Alternative bietet das Fotopapier Plus Seidenglanz (SG-201) mit seidenmattem Finish und der Struktur von echtem Fotopapier.

    Die kostengünstigste Alternative in diesem Bereich, für den alltäglichen Gebrauch gedacht, ist das GP-501. Wer ein mattes Finish wünscht, greift zum Fotopapier matt (MP-101). Daneben führt Canon noch hochauflösendes Papier (HR-101N), Papier für Fotosticker (PS-101) und T-Shirt-Transferfolie (TR-301) an. Die bedruckte Folie lässt sich anschließend auf ein T-Shirt aufbügeln.

    Prindo - für mehr Ausdruck