Inhaltsverzeichnis:

Tintenpatronen für den Canon iP 2600

Der Canon iP 2600 ist ein Tintenstrahldrucker, der sich vor allem an Einsteiger und Privatkunden richtet. Außerdem findet er mit seinen Abmessungen von nur 442 mm x 253 mm x 142 mm und einem Gewicht von knapp 4 kg auf jedem Schreibtisch seinen Platz und kann bei Bedarf auch problemlos umgestellt werden. Mit dem PC (Windows / Mac OS) wird der Canon PIXMA iP2600 - so die vollständige Bezeichnung - über eine USB-Schnittstelle verbunden und ist durch die beiliegenden Treiber nach wenigen Minuten einsatzbereit.

Der automatische Papiereinzug kommt mit allen gängigen Papiersorten vom Normalpapier über Fotoglanzpapier bis zum Seidenglanz zurecht. Dabei schafft der Canon iP 2600 bis zu 22 Textseiten und bei Mischvorlagen (Text + Bilder) bis zu 17 Seiten (jeweils pro Minute). Die höchstmögliche Auflösung liegt bei 4.800 x 1.200 dpi, was insbesondere an den Mikro-Düsen liegt, die dafür sorgen, dass keines der winzigen Farbtröpfchen größer als 2 Pico-Liter ist (= zwei billionstel Liter) ist.

Zusammen mit der beiliegenden Software (Photo Optimizer PRO, Image Optimizer, Photo Noise Reduction, Vivid Photo) ist der Drucker daher die ideale Lösung für Hobby-Fotografen und Bilder-Fans. Und mit einer Geräuschkulisse von gerade mal 43 dB (A) beim Erstellen von Fotos auf professionellem Papier ist der Canon iP 2600 fast schon flüsterleise. Beim Ausdrucken nutzt der Canon iP 2600 ein Zweikammersystem. Die erforderlichen vier Grundfarben sind in einer farbigen und einer schwarzen Patrone untergebracht und können separat verwaltet und bei Bedarf auch einzeln gewechselt werden.

Schwarze Tinte ist mit den Canon Tintenpatronen PG-37 oder mit der Canon Tintenpatrone PG-40 nachfüllbar; bei den drei Grundfarben bietet der Handel Patronen mit der Bezeichnung CL-38 und CL-41 an. Der Unterschied liegt in der jeweiligen Füllmenge der Tintenpatronen. Laut Herstellerangaben können mit einer schwarzen Tintenpatrone (PG-37) 215 A4-Seiten Text gedruckt werden, wohingegen es beim Modell PG-40 sogar 327 Seiten drin sind.

Für Fotos aus dem letzen Urlaub beispielsweise genügt eine Canon CL-38 Tintenpatrone, die schafft knapp 80 Bilder, beim großen Bruder, der CL-41Canon Tintenpatrone sind es 112 bleibende Erinnerungen. Die dabei erreichte Druckgeschwindigkeit des Canon PIXMA iP 2600 liegt für ein randloses Bild im klassischen Format 10 cm x 15 cm bei 55 Sekunden. Weitere mögliche Formate ohne Rand sind A4, 20 cm x 25 cm, 18 cm x 13 cm, 10 cm x 18 cm sowie das Kreditkartenformat.

Tintenpatronen für den Canon iP 4200

Der Canon iP 4200 ist ein moderner Tintenstrahldrucker der PIXMA Serie. Mit einer hohen Druckgeschwindigkeit, zwei Papierzuführungen, Duplexdruck und der Möglichkeit CDs und DVDs zu bedrucken, bietet er ein hohes Maß an Funktionen für anspruchsvolle Anwender. Sein modernes Design benötigt nur geringen Platz. Mit einer Druckgeschwindigkeit von nur etwa 51 Sekunden für einen randlosen Print im Format 10 x 15 wird er auch in Bezug auf die Schnelligkeit höchsten Anforderungen gerecht. Eine weitere fortschrittliche Funktion des Canon iP 4200 ist der Fotodirektdruck.

Ohne PC kann mit Hilfe einer so genannten PictBridge direkt von Camcordern oder Kameras aus gedruckt werden, insofern diese mit dem System kompatibel sind. Neben der Vielzahl an Funktionen realisiert der Canon iP 4200 selbstverständlich auch brillante Farbergebnisse.Zum einen verfügt das Gerät über einen äußerst feinen Druckkopf, welcher Tintentröpfchen in Kleinstmengen von bis zu einem Picoliter transportieren kann, zum anderen bietet er eine Auflösung von 9.600 x 2.400 dpi. Besonders hochwertige Ergebnisse sind auch im Bereich Fotodruck möglich.

Mit speziell von Canon entwickeltem Fotopapier und der Originaltinten kann eine Archivierung von Dokumenten von bis zu 100 Jahren ohne Qualitätsverlust realisiert werden. Dieses Prinzip aus der Kombination hochwertiger Canon Produkte wird als ChromaLife100 bezeichnet. Die für den Canon iP 4200 notwendigen Originaltinten sind hier im Shop erhältlich. Für den Schwarzdruck bieten wir die Canon Tintenpatrone CLI-8bk an. Selbstverständlich sind auch die entsprechenden Farbpatronen erhältlich. In diesem Zusammenhang können die Canon Tintenpatrone CLI-8c, die Tintenpatrone CLI-8 Magenta und die Canon Tintenpatrone CLI-8Y ebenfalls hier online bestellt werden.

In Zusammenhang mit den Farbdrucken bieten wir die entsprechenden Patronen auch im Multipack an. Durch das System mit 5 separaten Tintentanks, welches von Canon als Single Ink Technologie bezeichnet wird, sorgt der Canon iP 4200 für wirtschaftliches Drucken durch einen niedrigen Verbrauch an Tinte. Nur unter Nutzung der Original Canon Tintenpatronen kann auch eine lange Lebensdauer des empfindlichen Druckkopfes realisiert werden. Die Tinten zeichnen sich zudem durch eine hohe Beständigkeit gegen Umwelteinflüsse aus.

Für noch höhere Qualitätsansprüche im Bereich des Schwarzdrucks kann auch die Druckerpatrone PGI-5BK hier käuflich erworben werden. Das tiefe Schwarz und der äußerst dunkle Text werten die entsprechenden Dokumente noch einmal zusätzlich auf.

Tintenpatronen für den Canon iP 4500

Der beliebteste Drucker Canon iP 4500 hat eine Maße von 419x299x160mm (BxHxT) und zeichnet sich vorwiegend durch seine hohe Bildauflösung (9.600x2.400 dpi) aus. Allerdings besticht er außerdem durch seinen äußerst schnellen Fotodruck. Somit ist er in der Lage in nur innerhalb von 69 Sekunden zu drucken. Beim Fotoprint (10x15 cm) schafft er es sogar in nur 21 Sekunden. Mit dem Canon iP 4500 ist es zudem möglich CDs bzw. DVDs zu bedrucken und Etiketten sowie Visitenkarten herzustellen.

Die Canon Tintenpatronen haben folgende Bezeichnungen: PGI-5BK, CLI-8BK, CLI-8C, CLI-8M, CLI-8Y. Die Farben violett, blau, schwarz, gelb und orange sind enthalten und mischen sich beim drucken optimal zusammen, so dass jegliche andere Farbe durch den Mischvorgang hergestellt werden kann. Durch das 5- Tintendrucksystem ist es außerdem möglich besondere Farbkontraste zu erhalten und die Schärfe und Effekte der Bilder einzigartig darzustellen.

Im Übrigen schafft es allein schon die Schwarztinte ungefähr 525 Seiten zu bedrucken und die Farbtinten schaffen teilweise um die 900 Seiten. Nach Verbrauch der Canon Tintenpatronen ist zu beachten, dass die leeren Patronen vorsichtig hinausgezogen werden. Bevor die neue Patrone eingelegt wird, ist darauf zu achten, die darauf geklebte Folie abzuziehen und die Lasche zu entfernen. Die Patrone wird dann so eingelegt, dass die Schrift zu einem hin gewandt und der Bürstenkopf nach unten gerichtet ist. 

Als Papier kann neben dem Normalpapier auch Fotopapier verwendet werden. Bei dem Kauf von Fotopapier sollte besonders darauf geachtet werden, welches Bild wie fein benötigt wird. Es gibt nämlich viele verschiedene Sorten von Fotopapier z.B. Professionelles, Doppelseitiges, Fotoglanz, Seidenpapier oder auch Hochauflösendes. Außerdem können auch Fotosticker oder T-Shirt Transferfolie bedruckt werden. Welches davon das Richtige ist, richtet sich nach dem Zweck des Bildes und wie viel Geld ausgegeben werden soll. Im Übrigen können natürlich auch verschiedene Größen gedruckt werden wie A4, A5, B5 oder Briefumschläge.

Es kann sogar in Kreditkartengröße gedruckt werden (54 x 86 mm). Zuletzt ist noch erwähnenswert, dass der Canon iP 4500 viele Schnittstellen hat. Die Schnittstellen sind vorhanden für Computer, Kamera oder Fotohandy. Somit ist es von verschiedensten Geräten möglich, dass der Canon iP 4500 Bilder ohne weitere Umwege sofort speichert und ausdruckt. Es kann auch die Duplexdruck Funktion eingestellt werden, mit der dann Doppelseitig gedruckt wird.

Tintenpatronen für den Canon iP 4600

Der Canon iP 4600 Drucker ist einer der neuesten Tintenstrahldruckern des weltweit bekannten Druckerhersteller Canon. Der in der Farbe schwarz erhältliche Drucker ist ca. a. 431 x 296 x 153 mm groß und 5,7 kg schwer. Der Drucker ist kompatibel mit den Betriebssystemen von Windows und Mac OS X. Die Druckauflösung mit bis zu 9.600 x 2.400 dpi und das 5-Tintensystem sorgen für eine fantastische Bildqualität. Mit der Farbe schwarz der 5 separaten Tintentanks (PGI-520BK, CLI-521BK, CLI-521C, CLI-521M, CLI-521Y) lassen sich bis zu 350 Seiten Canon Tintenpatrone PGI-520BK oder 1.875 Seiten Canon Tintenpatrone CLI-526BK sowie 3.160 Fotos (PGI-520BK) oder 665 Fotos (CLI-521BK).

Die Tintenkapazität für Cyan sind ca. 505 Seiten (CLI-521C), für Magenta ca. 471 Seiten (CLI-521M), für Gelb ca. 505 Seiten (CLI-521Y) bei Fotos lassen sich mit der Farbe Cyan bis zu 205 Fotos (CLI-521C), mit Magenta bis zu 206 Fotos (CLI-521M) und mit Gelb bis zu 211 Fotos (CLI-521Y). Die Druckgeschwindigkeit für S/W liegt bei ca. 7,3 ISO-Seiten pro Minute, und die für Farbe bei ca. 6,0 ISO-Seiten pro Minute.

Mit dem Canon iP 4600 lassen sich Normalpapier, Umschläge, Professionell Fotopapier Platinum (PT-101), Professionell Fotopapier II (PR-201), Fotoglanzpapier Plus II (PP-201), Fotopapier Plus Seidenglanz (SG-201), Fotoglanzpapier für den täglichen Einsatz (GP-501), Fotopapier matt (MP-101), Hochauflösendes Papier (HR-101N), T-Shirt-Transferfolie (TR-301) und Fotosticker (PS-101) ganz einfach bedrucken. Der Canon iP 4600 besitzt 2 Papiervorräte. Im hinteren Papiereinzug lassen sich maximal 150 Blätter lagern, sowie in der Kassette. Auch eine CD oder DVD lassen sich in dem dazu passenden Fach lagern und später bedrucken.

Im hinteren Papiereinzug lassen sich Din A4 Blätter, Din B5 Blätter, Din A5 Blätter, Letter, Legal, Umschläge (European DL oder Commercial 10), sowie die Größen 10 x 15 cm, 10 x 18 cm, 13 x 18 cm, 20 x 25 cm und Kreditkartengröße mit 54 x 86 mm, einziehen. In die Kassette passen A4 Blätter, B5 Blätter, A5 Blätter und Letter. Der Canon iP 4600 Drucker lässt sich über eine 2.0 USB Schnittstelle an den Computer anschließen und besitzt selbst einen Anschluss für die Digitalkamera oder den Camcorder. Der Stromverbrauch beträgt während eines Druckvorgangs ca. 14 W, im Standby Modus ca. 1,3 W und Ausgeschaltet ca. 0,5 W.

Tintenpatronen für den Canon iP 5200

Der Canon iP 5200 wird vom Hersteller als leistungsstarker Fotodrucker für den fortgeschrittenen Anwender angeboten. Der Drucker verfügt über PictBridge-Kompatibilität, so dass digitale Kameras oder Camcorder auch ohne PC direkt angeschlossen werden können. Mit dem Canon iP 5200 ist beidseitiges Bedrucken von Papier möglich. Der Drucker verfügt über zwei separate Papierzuführungen und ist in der Lage, dafür vorgesehene CDs oder DVDs zu bedrucken. Der Canon iP 5200 verfügt besonders bei farbigen Vorlagen über ein hohes Drucktempo und eine bemerkenswerte Fotoqualität.

Im Standardmodus benötigt der Canon iP 5200 36 Sekunden für den randlosen Ausdruck eines Fotos (10 x 15 cm) in Laborqualität. Die maximale Druckauflösung liegt bei 9.600 x 2.400 dpi. Der Canon iP 5200 arbeitet mit dem ChromaLife 100+-System. Das System besteht aus FINE-Druckköpfen, farbstoffbasierenden Tinten und dem von Canon speziell für diese Druckerreihe konzipierten Fotopapier. Aufgrund dieser Kombination lassen sich Drucke unter bestimmten Voraussetzungen bis zu hundert Jahre verlustfrei archivieren. Der Canon iP 5200 ist mit fünf transparenten Tintentanks bestückt, die sich alle kostensparend einzeln ersetzen lassen.

Die Tanks sind mit den Canon Tintenpatronen in den Farben Schwarz (CLI-8bk Black), Magenta (CLI-8 Magenta), Cyan (CLI-8 Cyan) und Gelb (CLI-8 Yellow) gefüllt. Der fünfte Tank beinhaltet eine spezielle Pigmenttinte in Schwarz (PGI-5 Black oder PGI-5BK), die bei Textausdrucken verwendet wird. Die Farbpatronen sind auch im Chroma Life-Multipack erhältlich (CLI-8). Das von Canon für den Canon iP 5200 angebotene Papiersortiment ist vielfältig und für die unterschiedlichsten Einsatzzwecke gedacht. Mit dem Fotoglanzpapier Professionell Fotopapier II (PR-201) ist die Erstellung professioneller Digitalfotos und Nachdrucke möglich.

Als Alternative für den privaten Bereich bietet Canon das schwere Standarard-Fotoglanzpapier Plus II (PP-201) an.Wer seine Fotos lieber mit seidenmattem Finish und auf echtem Fotopapier drucken will, greift zum Fotopapier Plus Seidenglanz (SG-201). Das Fotoglanzpapier "für den täglichen Einsatz" (GP-501) ist eine kostengünstigste Alternative in diesem Segment. Das Fotopapier matt (MP-101) ist für den Anwender gedacht, der ein mattes Finish wünscht, und ist insbesondere für Grußkarten und Poster geeignet.

Darüber hinaus bietet Canon hochauflösendes Papier (HR-101N) für leuchtende und klare Fotografien und Grafikbilder an. Für spezielle Anwendungen sind das Papier für Fotosticker (PS-101) und die T-Shirt-Transferfolie (TR-301) entwickelt worden. Die Fotosticker eignen sich ideal, um Einladungen, Grußkarten oder Briefumschläge mit wenig Aufwand individuell zu gestalten. Die T-Shirt-Transferfolie lässt sich auf ein beliebiges Baumwollmaterial aufbügeln.

Tintenpatronen für den Canon MP 540

Der Canon MP 540 ist ein Multifunktionsdrucker, das gleichzeitig drucken, kopieren und scannen kann. Wer eine Digitalkamera besitzt, kann seine Fotos auch ohne PC direkt von der Kamera aus drucken. Ein TFT-Display ermöglicht eine Wiedergabe der Fotos. Der Canon MP 540 verfügt über Steckplätze für die üblichen Speicherkarten und PictBridge-Kompatibilität. Im Lieferumfang ist die Software Easy-PhotoPrint EX zur Bildbearbeitung enthalten. Der Scanner erstellt Scans mit einer Auflösung von bis zu 2.400 x 4.800 dpi.

Der Auto-Scan-Modus erkennt den Vorlagentyp, wodurch sich der Scanvorgang beschleunigt. Scandaten können auch direkt an eine Speicherkarte oder einen USB-Stick gesendet werden. Der Drucker bietet eine Auflösung von bis zu 9.600 x 2.400 dpi. Für den Druck eines 10 x 15 cm großen, nahezu körnungsfreien Fotoprints mit sanften Farbabstufungen braucht der Canon MP 540 zum Beispiel rund 41 Sekunden. Canon setzt in diesem Drucker das ChromaLife 100+-System ein. Das System besteht aus FINE-Druckköpfen, verbesserten Tinten, die auf Farbstoff basieren, und speziell von Canon entwickeltem Fotopapier.

Der Canon MP 540 ist mit insgesamt fünf Farbstofftanks bestückt, die sich einzeln austauschen lassen, was Kosten spart. Die Tanks sind mit den Canon Tintenpatronen in den Farben Schwarz (Typenbezeichnung: CLI-521bk Black), Magenta (CLI-521 Magenta), Cyan (CLI-521 Cyan) und Gelb (CLI-521 Yellow) gefüllt. Zusätzlich beinhaltet ein Tank spezielle Pigmenttinte in Schwarz (PGI-520 Black) für einen gestochen scharfen Textausdruck. Die Canon Tintenpatronen sind auch im Multipack erhältlich (CLI-521 C/M/Y). Das Papierausgabefach ist selbstöffnend. Dadurch wird ein Papierstau verhindert, sollte man vergessen, die Klappe vor dem Gebrauch zu öffnen.

Der Canon MP 540 verfügt darüber hinaus über zwei separate Papierzuführungen. Damit lässt sich der Drucker gleichzeitig mit Normalpapier und Fotopapier bestücken. Canon bietet für den Canon MP 540 ein vielfältiges Papiersortiment an. Die Fotoglanzpapiere Professionell Fotopapier II (Typenbezeichnung: PR-201) und Professionell Fotopapier Platinum (PT-101) sind für die Erstellung professioneller Digitalfotos und Nachdrucke gedacht. Für den Privatanwender gibt es darüber hinaus das Fotoglanzpapier Plus II (PP-201).

Eine Alternative bietet das Fotopapier Plus Seidenglanz (SG-201) mit seidenmattem Finish und der Struktur von echtem Fotopapier. Die kostengünstigste Alternative in diesem Bereich, für den alltäglichen Gebrauch gedacht, ist das GP-501. Wer ein mattes Finish wünscht, greift zum Fotopapier matt (MP-101). Daneben führt Canon noch hochauflösendes Papier (HR-101N), Papier für Fotosticker (PS-101) und T-Shirt-Transferfolie (TR-301) an. Die bedruckte Folie lässt sich anschließend auf ein T-Shirt aufbügeln.

Tintenpatronen für den Canon MX310

Der Canon MX 310 ist ein 4in1-Multifunktionsgerät, der neben drucken auch scannen, kopieren und faxen kann. Mit diesen Leistungsmerkmalen ist der MX 310 optimal geeignet für kleine Firmen, fürs Home Office und für alle, die mehr wollen als einfach nur drucken. Der Drucker funktioniert sowohl auf einem Windows-PC als auch auf einem Mac und ist mit PictBridge kompatibel. Das heißt, dass eine Digitalkamera direkt an den Canon MX 310 angeschlossen werden und Fotos direkt von der Kamera gedruckt werden können ohne dafür den Computer einschalten zu müssen.

Der Canon MX 310 hat zwei Druckerpatronen, eine schwarze und eine mit den drei Farben Cyan, Magenta und Gelb. Dabei stehen drei Qualitätsstufen zur Auswahl: Canon Tintenpatrone PG-40 (schwarz) und CL-41 (Farbe) bzw. optional die Canon Tintenpatronen PG-37 und die Canon Tintenpatrone CL-38 Color oder Canon Tintenpatrone PG-50 und CL-51. Der MX 310 arbeitet mit der bewährten Canon FINE-Technologie, die Druckkopf und Tintenpatrone vereint. Dabei macht sie eine schnelle Druckgeschwindigkeit und hohe Auflösung möglich. Die bis zu zwei Picoliter feinen Tintentröpfchen sorgen für sparsames Drucken, gestochen scharfen Text und satte Farben.

Mit einem Super G3-Faxmodem ausgerüstet fungiert der Canon MX 310 als schnelles Faxgerät.Außerdem verfügt das Multifunktionsgerät über 20 Codewahlteasten und einen Faxspeicher von bis zu 50 Seiten. Der automatische Dokumenteneinzug, kurz ADF, ermöglicht beim Faxen, Scannenund Kopieren eine Stapelverarbeitung von bis zu 30 Seiten, d.h. bis zu 30 Seiten können selbständig gefaxt, gescannt oder kopiert werden. Der Scanner hat eine maximale Auflösung von 1.200x2.400 dpi, ist TWAIN und WIA-kompatibel, erlaubt Direktscan, Fast-Multi-Scan, Scan-to-PDF und hat weitere Einstellmöglichkeiten wie beispielsweise Konturenverstärkung, Gegenlichtkorrektur oder Staub- und Kratzerentferner.

Der Canon MX 310 druckt und kopiert im s/w-Modus bis zu 22 Seiten pro Minute, in Farbe sind es 17 Seiten. Beim Kopieren arbeitet der MX 310 mit einer Technologie, die Texte und Bilder unterscheiden kann und für optimale Ergebnisse sorgt, wenn Kopien angefertigt werden, auf denen sowohl Texte als auch Bilder und Grafiken vorhanden sind. Wer ein solides Allround-Gerät sucht, der ist mit dem Canon MX 310 bestens bedient. Die Druck-Ergebnisse sind sehr gut, er arbeitet zügig und ist einfach zu bedienen. Für optimale Druck-Ergebnisse gibt es speziell auf den Drucker abgestimmtes Papier von Canon, beispielsweise das GP-501, Hochglanz-Fotopapier oder MP-101, mattes Fotopapier, jeweils in verschiedenen Größen. Damit lassen sich auch hochwertige Dokumente, Grußkarten und Fotos in brillanter Qualität ausdrucken.