Bitte wählen Sie Ihr Gerät

Lexmark C

Lexmark

Der US-Druckerhersteller Lexmark hat in der C540-Serie mehrere kompakte Farblaserdrucker zusammengefasst, die für den Einsatz im Home Office und kleinen Büros konzipiert sind. 

mehr Infos  

Gemeinsamkeiten der C540-Drucker von Lexmark

Alle Modelle dieser Laserdrucker-Serie schaffen Drucke mit einer Auflösung von bis zu 1200 x 1200 Bildpunkten und haben nahezu identische Abmessungen: 29,2 x 42,4 x 40,0 Zentimeter (Höhe x Breite x Tiefe). Nur der C546dtn weicht mit einer Tiefe von 41,6 Zentimetern geringfügig ab. Alle Lexmark-Laserdrucker der C540-Serie haben im Bedienfeld ein zweizeiliges, hintergrundbeleuchtetes LCD-Display.

Eigenschaften der Modelle der Lexmark-C540-Serie

In der C540-Serie von Lexmark besteht aktuell aus sechs Modellen. Unterschiede gibt es bei der Druckgeschwindigkeit, der Duplexfähigkeit (für beidseitigen Druck), der WLAN-Fähigkeit sowie der Größe der Papierkassetten und der Papierablagen:

  • Lexmark C540n: Druckgeschwindigkeit bis zu 21 Seiten pro Minute, geeignet für kleine und mittlere Arbeitsgruppen.
  • Lexmark C543dn: Druckgeschwindigkeit bis zu 21 Seiten pro Minute, Duplexdruck, geeignet für kleine und mittlere Arbeitsgruppen.
  • Lexmark C544n: Druckgeschwindigkeit bis zu 25 Seiten pro Minute, geeignet für kleine und mittlere Arbeitsgruppen.
  • Lexmark C544dn: Druckgeschwindigkeit bis zu 25 Seiten pro Minute, Duplexdruck, geeignet für kleine und mittlere Arbeitsgruppen.
  • Lexmark C544dw: Druckgeschwindigkeit bis zu 25 Seiten pro Minute, Duplexdruck, WLAN, geeignet für kleine und mittlere Arbeitsgruppen.
  • Lexmark C546dtn: Druckgeschwindigkeit bis zu 25 Seiten pro Minute, Duplexdruck, 550-Blatt-Doppelzuführung mit 100-Blatteinzug, geeignet für kleine und mittlere Arbeitsgruppen.