Bitte Ihren Drucker wählen
Hersteller
Serie
Drucker
MFC-9120CN

Der Brother MFC-9120CN ist ein kompakter LED-Arbeitsbereichsdrucker für eine Betriebsgröße von etwa fünf bis zehn Nutzern. Üblicherweise wird er in Sekretariaten und kleineren Gemeinschaftsbüros verwendet. Er bietet eine einfache Menüführung, stabile Druckqualität und geringen Platzbedarf.

Die Möglichkeiten des Brother MFC-9120CN

Der Brother MFC-9120CN ist ein sogenanntes Multi-Funktions-Center und verbindet die Funktionen Kopieren, Drucken, Scannen und Faxen in einem Gerät. Das „N“ in der Produktbezeichnung steht für Netzwerkfähigkeit, der Drucker kann also von allen im Netzwerk angemeldeten Nutzern verwendet werden. Auch eingescannte Dokumente können innerhalb des Netzwerkes an einen individuellen Nutzer versandt werden. Das stuft den Brother MFC-9120CN über einen normalen Arbeitsplatzdrucker ein. Seine Druckqualität ist mit 2400 x 600 dpi hoch und bleibt auch bei sinkender Tonermenge lange stabil. In seinem zweizeiligen Display werden alle notwendigen Informationen angezeigt. Die Einstellungen werden durch ein übersichtlich angeordnetes Tastenfeld eingegeben. Er verfügt mit 16 Seiten pro Minute über eine vergleichsweise hohe Druckgeschwindigkeit. Dabei spielt es keine Rolle, ob farbig oder monochrom gedruckt bzw. kopiert wird. Die Toner-Kartuschen sind leicht zugänglich und auch einzeln zu wechseln. Nur wenige Handgriffe reichen aus, um den Brother MFC-9120CN wieder in Betrieb nehmen zu können. Die Papierbox kann mit etwa 350 Seiten bestückt werden und bei Bedarf um eine weitere ergänzt werden.

Der Toner-Wechsel beim Brother MFC-9120CN

Zum Auswechseln der leeren Toner-Kartusche muss lediglich die komplette obere Abdeckung geöffnet werden. Vorher jedoch muss das Faxanschlusskabel entfernt und der Drucker ausgeschaltet werden. Dann kann die Toner-Kartusche nach vorn entnommen und durch eine neue ersetzt werden. Die verbrauchte Kartusche sollte der Wiederverwertung zugeführt werden.

← weniger


Bruttopreise verstehen sich inkl. MwSt., zzgl. Versand und sind fett gekennzeichnet. Reichweiten sind Herstellerangaben bei ca. 5% Deckung.